Wir sind Mitglied:

Start/Home

F-15.jpg
  User online: 3
  Heute: 97
  Gestern: 212
  Gesamt: 5484

Willkommen beim MSC Hans Grade Berlin

Neue Beiträge

03.gif

Nächster Clubabend: 13.09.2018

d7f177b0.gif

Sommerpause! Der nächste Clubabend findet am 13. September 2018 statt. Gäste sind herzlich willkommen, bei Interesse bitte eines unserer Vorstandsmitglieder per Telefon oder E-Mail kontaktieren.

Glenn Boss zu Besuch in Berlin

G_G.Boss13a.jpg

Gillian & Glenn in Tempelhof

 

Honolulu - Berlin, nur 11755 km

 

Seit dem Jahr 2000 besteht Kontakt zwischen der IPMS Sektion "Hawaii" und seinem in Honolulu ansässigen Club "Battleship Row" (Schlachtschiffreihe, Clubname in Anspielung auf die zerstörten NAVY Schiffe in Pearl Harbor  am 07. Dez. 1941).
 
Kontakte zu unseren ausländischen Clubmitgliedern besteht in erster Linie über das Internet und einige persönliche Besuche hier und dort. Es gab auch in den vergangenen Jahren einige Treffen in Telford UK, dem Mekka der Plastikmodellbauszene. Ob eine Clubmitgliedschaft über Kontinente sinnvoll ist kann kontrovers diskutiert werden, aber Fakt ist, diese freundschaftliche Partnerschaft ist außerhalb jeder Sanktionspolitik rationaler und menschlich verbindlicher als das offiziell dargebotene Showprogramm in Berlin und Washington.

Ein Mitglied des IPMS Hawaiii, der auch jahrelang dem örtlichen Club als Präsident vorstand ist Glenn Boss. Er und seine Frau Gillian besuchten Berlin für eine Woche im Juni 2018. So wie bei ihrem letzten Besuch im Jahr 2008 betreute unser Club die Gäste nach all seinen Möglichkeiten. Ein gemeinsamer Clubabend, Besuche in Modellbau-verdächtigen Museen, in noch existierende Modellbaufachgeschäfte, ein peinlicher Blick auf den Megaairport BER und vieles andere mehr ließen unsere Hawaiianer nur staunen, was sich in den letzten 10 Jahren alles in die eine oder andere Richtung verändert hat - in diesem Berlin . . .
G_G.Boss23a.jpg G_G.Boss27a.jpg G_G.Boss28a.jpg
00002IMG_00002_BURST20171118123511_COVERa.jpg

Glenn's FW 190A in 1:72

Glenn Boss baut in erster Linie Flugzeuge der ersten Jahrzehnte des vorigen Jahrhunderts. Einmotorige Doppel- oder Dreidecker haben es ihm besonders angetan. Aber auch, man staune - der Klassiker Focke Wulf FW 190 gehört zu seinen Favoriten. Sein letzter Wurf eine Eduard FW 190A im Maßstab 1:72. Befallen vom Nachtjägerfieber wird als nächstes Projekt eine Ju-88G im selben Maßstab in Angriff genommen.

 

Viel Spaß und eine erfolgreiche Kreativität Glenn, das wünschen Dir Deine "Hans Grade" Clubmitglieder aus Berlin.


Aktualisierung: 01/07/2018 - 23:26

Copyright © 2005ff · MSC Hans Grade · powered by PHPcms
| | | | | |